Über uns

www.strengbau.at ist der gemeinsame Internetauftritt der Firmen Streng Bau Gmbh und Kieswerk Starkenbach GmbH.

In unserer Zentrale in Landeck (Tirol) ist unser fach- und sachkundiges Team immer bereit.

Technik-Abteilung


Bmstr. Ing. Thomas Waltle

Geschäftsführer Streng Bau GmbH
Geschäftsführer Kieswerk Starkenbach GmbH
Bauleitung, Kalkulation
Tel: +43 5442 625 28, Handy: +43 664 152 53 00
Bild

Florian Lenfeld

Bauleitung, Kalkulation
Tel: +43 5442 625 28-16, Handy: +43 664 190 36 67
Bild

 

Stephan Stanglechner

Abrechnung, Vermessung
Tel: +43 5442 625 28, Handy: +43 664 190 36 69
Bild


Verwaltung


Mag. Barbara Waltle

Buchhaltung, Fakturierung und Controlling
Tel: +43 5442 625 28-14 (vormittags)
Bild


Herbert Mayer

Lohnbuchhaltung, Front Desk
Tel: +43 5442 625 28-11
Bild


Fuhrpark, Erhaltung


Martin Schütz

Disposition, Regiebaustellen
Tel: +43 5442 625 28-18
, Handy: +43 664 190 36 57
Bild

Paul Ruppe 

Werkstätte, Erhaltung
Tel: +43 5442 625 28-17
, Handy: +43 664 190 36 54
Bild


Kieswerk, Bahnverladung


Andreas Saurer

Betriebsleiter Kieswerk, Betriebsleiter Stv. Bahnverladung
Handy: +43 664 190 36 55
Bild

Walter Raggl

Betriebsleiter  Bahnverladung
Handy: +43 664 190 36 76
Bild         

                       

Unser Betrieb


Unsere Zentrale ist in Landeck / Tirol.
Landeck ist ca. 60 km westlich von Innsbruck.

Fa. Streng Bau GmbH
Graf 134 
A- 6500 Landeck
Tel.: +43 (0)5442 / 62528 oder 63654
Fax: +43 (0)5442 / 6365410

Wie finden Sie uns?
Von Richtung Innsbruck kommend:
Fahren Sie auf der Autobahn bei der Autobahn Ausfahrt Landeck West ab, auf die Bundesstrasse rechts abbiegen, ca. 100 m weiter. Wir sind auf der linken Straßenseite. Kaum zu übersehen!
Von Richtung Bregenz kommend:
Fahren Sie auf der Autobahn bei der Autobahn Ausfahrt Landeck West ab, auf die Bundesstrasse links abbiegen, ca. 400 m weiter. Wir sind auf der rechten Straßenseite. Sie können uns kaum verfehlen
Wo ist das Kieswerk?
Das Kieswerk ist ca. 6km östlich von Landeck, im Gemeindegebiet von Schönwies. Es steht in einem kleinen Seiten Tal des Inntal, das sogenannte "Starkenbachtal"

Von Richtung Innsbruck kommend:
Fahren Sie auf der Autobahn bei der Autobahn Ausfahrt Schönwies ab, auf die Bundesstrasse links abbiegen, ca. 3 km weiter. Nachdem sie wieder unter der Autobahn durchgefahren sind (Ortsteil Starkenbach) fahren Sie noch ca. 500 m weiter. Vor einem Tunnel auf der Bundesstraße biegen Sie rechts auf die bergauf führende Strasse ein. Immer bergauf, bis zum Ende der Straße (ca. 1km) und Sie stehen direkt vor dem Kieswerk.

Von Richtung Landeck  kommend:
Fahren Sie auf der Autobahn bei der Autobahn Ausfahrt Schönwies ab, auf die Bundesstrasse links abbiegen,  unter der Autobahn durchfahren (Ortsteil Starkenbach), noch ca. 500 m weiter. Vor einem Tunnel auf der Bundesstraße biegen Sie rechts auf die bergauf führende Strasse ein. Immer bergauf, bis zum Ende der Straße (ca. 1km) und Sie stehen direkt vor dem Kieswerk.



Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz






Facts zum Unternehmen

Das Kieswerk wurde 2008 in eine eigene Gesellschaft ausgegliedert, die Kieswerk Starkenbach GmbH.

News

Neues Fahrzeug.
Der jüngste Zuwachs zum Fuhrpark ist ein Kobelko SK 260 Kettenbagger.
 Weiter

Verabschiedung.
Im August 2015 ging unser Disponent Hans Auer in Pension.  Weiter




Kontakt


Streng Bau GmbH
Graf 134
A-6500 Landeck  

Tel: +43 5442 625 28
Fax: +43 5442 636 54 10

www.strengbau.at
Tiefbau - Kieswerk - Transporte